„Schon wieder hat eine unserer Gesellschaften die falschen Daten für den Monatsbericht geliefert!“ Das ist leider ein allzu bekannter Satz in Finanz- und Controlling-Abteilungen, der regelmäßig für Ärgernis sorgt. Haben Sie auch folgende Probleme:

  • Welche Gesellschaft hat schon Daten geliefert?
  • Welche Gesellschaft hat die falschen Daten geliefert?
  • Wessen Daten wurden schon validiert?

In unserer dreiteiligen Webinar-Reihe im März, April und Mai zeigen wir Ihnen, wie unsere Lösungen Ihre Monatsberichterstellung vereinfachen.

Ob Integration von Non-SAP-Gesellschaften, E-Mail-Benachrichtigungen bei anstehenden Prozessschritten, Einstellung und Ansicht von Berechnungslogiken oder Prozessmanagement mit individueller Berechtigungssteuerung – wir beweisen Ihnen mit unseren AGIMENDO-Lösungen, wie einfach und unkompliziert das Monatsberichtwesen sein kann. Melden Sie sich jetzt zur Webinarreihe an!

Webinar Teil I: Di, 21. März 2017 (14:00 Uhr), Datenbereitstellung
Webinar Teil II: Do, 20. April 2017 (10:00 Uhr), Dateneingabe/-berechnung/-validierung
Webinar Teil III: Do, 11. Mai 2017 (10:00 Uhr), Prozessmanagement und Reporting

Dieses Webinar eignet sich für:

  • Mitarbeiter in Controlling und Finanzen, die keine Lust mehr darauf haben, an jedem Monatsende den Daten Ihrer Gesellschaften „nachzutelefonieren“.

In diesem Webinar lernen Sie:

  • Wir zeigen Ihnen in unserer dreiteiligen Webinar-Reihe auf, wie sie den Prozess des Monatsberichtswesens in wenigen Schritten vereinfachen und dabei auch Non-SAP-Gesellschaften problemlos integrieren.

Agenda:

  1. Daten aus operativem Datensystem (z.B. ERP) beziehen
  2. Integration von Non-SAP-Gesellschaften/Daten aus anderen Quellsystemen beziehen
    • Excel- und CSV-Upload
  3. Einblicke in die Prozesssteuerung
    • Datenbereitstellung automatisch gesteuert
    • Datenbereitstellung von jeweiligen Gesellschaften gesteuert
  4. Live-Daten-Reporting